Cinematze Cast #23

Es ist vollbracht! Nach wochenlangen terminlichen wie technischen Hürden, haben Tobi und ich es nun doch noch geschafft Ausgabe 23 des Cinematze Casts, in der wir uns den drei finalen Folgen der sechsten Staffel „Game of Thrones“ widmen, in den Äther zu schicken. Die Rekord-Laufzeit von knapp über drei Stunden dürfte deutlich machen, dass jede Menge Redebedarf herrschte…

0:00:00 – 0:53:04 „Game of Thrones“ S06E08 „No One“
0:00:00 – 1:44:04: „Game of Thrones“ S06E08 „Battle of the Bastards“
1:044:04 – 3:06:03 „Game of Thrones“ S06E08 „The Winds of Winter“

Shownotes:
Reddit – Sansa giving Littlefinger what he wants
Reddit – An Ice and Fire – Parallel
Reddit – A ‚King of the North‘ parallel
Jon Snow Is Azor Ahai, Born Beneath A Bleeding Star
THR – Sophie Turner on Sansa Stark’s Killer Instinct, Trust Issues and Power Plays
THR – „Winds of Winter“ Victim Speaks Out on Cersei Lannister’s Wrath
Vulture – Game of Thrones’ Aidan Gillen on Littlefinger’s Motives and Why Sansa Is Becoming More Like Him Every Day
YouTube – Game of Thrones Season 6: Anatomy of A Scene: The Battle of Winterfell

Cinematze Cast #22

Neben der Besprechung der aktuellen Game of Thrones Folge „The Broken Man“, quatschen wir in Cinematze Cast #22 über Tobis neueste Comic Akquisition („Punisher MAX“) und meine jüngsten Kinobesuche („The Nice Guys“ und „Warcraft“). Außerdem haben wir beide die zweite Folge von „Preacher“ gesehen und sind nach wie vor äußerst angetan.

0:00:00 – 1:09:39 „Game of Thrones“ S06E07
1:09:39 – 1:26:29 Mashup: „Preacher“, „Punisher MAX“, „The Nice Guys“ & „Warcraft“

Cinematze Cast #21

In Cinematze Cast Nummer 21 reden wir zunächst über technische Schwierigkeiten und neue Podcast-Strukturen, dann schocke ich Tobi mit besorgniserregenden Neuigkeiten zu „Rogue One: A Star Wars Story“ und nach einer guten Viertel Stunde kommen wir dann zu unserem „Game of Thrones“ Recap – diesmal zu S06E06 namens „Blood of my Blood“.

Shownotes:
A Painstaking Breakdown of Everything Bran Learned in His Vision
Is Daenerys Targaryen the Real Villain of Game of Thrones?

Cinematze Cast #20

Da der emotionale Schlag in die Magengrube, den „Game of Thrones“ seinen Zuschauern mit „The Door“, der fünften Folge der aktuellen Staffel, verpasste, erst einmal verdaut werden wollte, ließ die neue Ausgabe des Cinematze Casts diesmal etwas länger auf sich warten (eigentlich ist die Aufnahme seit Freitag im Kasten, aber nun ja…). Tobi und ich hatten beide Urlaub, was wieder mal zu einem es einen berühmt-berüchtigten Kitchen Cast bei offenen Fenster führte – Vogelgezwitscher, Martinshörner, Autohupen und Geräusche nachbarlicher Gartenarbeit inklusive. Gegen Ende schildern wir außerdem unseren ersten Eindruck zu AMC’s neuer potenzieller Prestige-Serie „Preacher“, wobei die Aufnahme aufgrund eines Audacity-Absturzes hier leider teils etwas springt, was mitunter so schlimm war, dass ich aus Gründen der Hörbarkeit manche Abschnitte gänzlich rausschneiden musste.

Für „Preacher“ gilt eine minimale SPOILERWARNUNG – wer absolut nichts zum Plot der ersten Episode wissen möchte, sollte sich das Segment vermutlich sparen. Beim GoT-Recap gibt’s zwischen 1:09:18 und 1:13:10 potenzielle Buch-Spoiler.

0:00 – 1:13:52 „Game of Thrones“ S06E05
1:13:52 – 1:23:37 „Preacher“

Shownotes:
The Game of Thrones Theory to End All Game of Thrones Theories
Last Week’s ‚Game of Thrones‘ Spawned Some Insane Bran Stark Theories
This Crazy “Game Of Thrones” Fan Theory Creates A Bran Stark Paradox

Cinematze Cast #19

Tobi und ich ziehen die Sache mit den wöchentlichen „Game of Thrones“ Nachbesprechungen weiterhin konsequent durch und haben in Cinematze Cast Nummer 19 mit „Book of the Stranger“ die nunmehr vierte Episode der sechsten Staffel auf dem Programmplan stehen. Spoiler Alert: Ich war äußerst angetan, Tobi leider weniger.

Shownotes:
Vulture – Emilia Clarke: That Game of Thrones Nude Scene Was Real, and It Was Spectacular
„We Only Make Peace With Our Enemies“
Horse Threats

Cinematze Cast #18

Neben unserem wöchentlichen „Game of Thrones“ Recap, bei dem wir uns diesmal S06E03 mit dem Titel „Oathbreaker“ zur Brust nehmen, entfacht „Captain America: Civil War“ in der 18. Ausgabe des Cinematze Casts eine freundschaftliche Auseinandersetzung zwischen Tobi und mir, da er meinen Enthusiasmus für den jüngsten Eintrag in Marvels Cinematic Universe partout nicht uneingeschränkt teilen möchte.

Für „Civil War“ gilt absolute SPOILERWARNUNG und in unserem GoT-Recap unterhalten wir uns zwischen 13:35 und 16:26 über eine weithin bekannte Fan-Theorie (die oftmals in Form einer mathematischen Gleichung ausgedrückt wird), was manch einer eventuell überspringen möchte, um sich nicht potenzieller „OHA!“ Momente zu berauben.

0:00 – 1:11:51 „Game of Thrones“ S06E03
1:11:51 – 1:41:00 „Captain America: Civil War“

Shownotes:
WHUR MUH BOATS AT

Cinematze Cast #17

Eine neue Folge „Game of Thrones“, ein neuer Cinematze Cast. Tobi und ich haben in einer spontanen Küchen-Session im Cinematze HQ die zweite Folge der sechsten Staffel mit dem Titel „Home“ besprochen. We drink an we know things.

Cinematze Cast #16

Das offizielle Trinkspiel zu Ausgabe Nr. 16 des Cinematze Casts:

  • Matze oder Tobi sagen „genau“: 1 Shot
  • Matze sagt „so nach dem Motto“: 2 Shots
  • Tobi hat Störgeräusche: 1 Shot pro 5x (trust me on this)

Ansonsten geht’s in Abwesenheit der bis zum Hals in Arbeit steckenden Leonie bei Tobi und mir diesmal um die beiden letzten Episoden der zweiten Staffel „Better Call Saul“ sowie die Auftaktfolge „The Red Woman“ zu Season 6 von „Game of Thrones“. Als kurzen Epilog aufgrund erkaltender Pizza und Cocktail-Verpflichtungen dann jeweils noch fünf Sätze zu „Vinyl“ und „Fear the Walking Dead“.

0:00 – 1:11:41 „Better Call Saul“ S02E09/E10
1:11:41 – 2:12:59 „The Walking Dead“ Season 6 Finale
2:12:59 – 2:17:54 „Vinyl“ & „Fear the Walking Dead“

Cinematze Cast #15

Trotz erneuter technischer Unzulänglichkeiten sowie Formlosigkeit der Hosts haben Leonie (twitter.com/ellesquare_ld), Tobi und ich die 15. Ausgabe des Cinematze Casts in den Kasten gebracht. Auf dem Programm stehen die jüngsten drei Folgen von „Better Call Saul“, das Staffelfinale von „The Walking Dead“ sowie eine Szene-für-Szene Analyse des Teaser Trailers zu „Rogue One: A Star Wars Story“.

0:00 – 1:04:52 „Better Call Saul“ S02E06/E07/E08
1:04:52 – 1:19:39 „The Walking Dead“ Season 6 Finale
1:19:39 – 1:42:48 „Rogue One: A Star Wars Story“ Teaser Trailer

Shownotes:
The Ones Who Knock Podcast:

Rogue One: A Star Wars Story Teaser Trailer

„This is a rebellion, isn’t it? I rebel.“

Das Warten hat endlich ein Ende: Disney hat heute den ersten Teaser Trailer zu „Rogue One: A Star Wars Story“, dem ersten der bislang insgesamt drei angekündigten Star Wars Spin-offs, veröffentlicht. Unter der Regie von Gareth Edwards („Monsters“, „Godzilla“) erzählt der Film die Geschichte um die Erbeutung der Pläne des ersten Todessterns, wobei die Figur der Jyn Erso, gespielt von Feclicity Jones, im Mittelpunkt des Plots zu stehen scheint. Die Bilder, die uns in dem abermals hervorragend geschnittenen Teaser Trailer präsentiert werden, sind schlichtweg fantastisch und auch bei sämtlichen Casting-Entscheidungen hat man nach „The Force Awakens“ offenbar abermals ein glückliches Händchen bewiesen, denn alle bislang zu sehenden Darsteller fügen sich absolut stimmig in dass Star Wars Universum ein, so als hätten sie nie etwas anderes gemacht. The hype is back on!