Smash Cut Trailer

Gestern laß ich bei den Filmfreunden Renés Review zur Doku „9 to 5: Days in Porn“ und stieß darüber auf den abgefahrenen Trailer zu „Smash Cut“. In dem Film geht es um einen durchgeknallten Regisseur, der auf den Trichter gekommen ist, die einzig mögliche Art einen erfolgreichen Horrofilm zu drehen sei die Verwendung echter Leichen und Körperteile. Neben Pornostar Sasha Grey (die bereits in Steven Soderbergh’s „The Girlfriend Experience“ auf Schauspielpfaden wandelt) spielt auch Herschell Gordon Lewis in dem Streifen mit, was nur logisch scheint, da der visuell Stil des Trailers stark an die berühmt-berüchtigten Filme des „Godfather of Gore“ erinnert.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=lfj2IL0fkRY[/youtube]

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten