Urban Outfitters LSTN #7

Mit Musik verabschiede ich mich für heute aus dem Internet: Urban Outfitters haben den mittlerweile siebten Teil ihres empfehlenswerten Gratis-Samplers LSTN veröffentlicht. Der iTunes Download funktioniert leider nur für US Bewohner, alle Tracks können aber auf der Seite im Stream gehört werden. Außerdem kann es nicht schaden, sich mal näher anszuschauen wie so eine Webseite denn aufgebaut ist. Hier noch die Tracklist:

001. The Very Best – Yalira
002. Rain Machine – Give Blood
003. The Dodos – Fables
004. Girls – Laura
005. Princeton – Calypso Gold
006. El Perro del Mar – Change of Heart
007. Pastels & Tenniscoats – Vivid Youth
008. The XX – Basic Space
009. Le Loup – Beach Town
010. Washed Out – Feel It All Around
011. White Denim – I Start To Run
012. No Age – You’re A Target
013. A Place To Bury Strangers – In Your Heart
014. The Depreciation Guild – Sky Ghosts
015. Vivian Girls – When I’m Gone
016. Edward Sharpe & The Magnetic Zeros – Home
017. Turbo Fruits – Mama’s Mad Cos I Fried My Brain
018. Free Energy – Free Energy
019. The Big Pink – Dominos
020. Islands – No You Don’t
021. Darlings – Eviction Party
022. The Spinto Band – Jackhammer
023. Apache Beat – Tropics
024. Cass Maccombs – Dreams Come True Girl
025. Kurt Ville – Overnite Religion

(via Welikeit.indie)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten