Zonad Trailer

„Zonad“, der neue Film von „Once“ Regisseur John Carney, ist die Langfassung des gleichnamigen Kurzfilms aus dem Jahr 2003, den er zusammen mit seinem Bruder Kieran geschrieben und gedreht hat. Angesiedelt in einem klein irischen Dorf, dreht sich die Story um einen entflohenen Insassen einer geschlossenen Anstalt, den die überaus naiven Dorfbewohner angesichts einer Kometensichtung für einen Außerirdischen halten.

Das zweite Video zeigt einen Ausschnitt aus dem Original, in welchem Cillian Murphy zu sehen ist. Der Hauptdarsteller von damals, Simon Delaney, mimt Zonad auch in der kommenden Spielfilmvariante.

(via Mostly Movies)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten