Albumstream: Male Bonding – Nothing Hurts

Male Bonding - Nothing Hurts

Und weiter geht’s mit Schrammel-Sound. Mit ihrem Lo-Fi-Rock liegen die jungen Herren von Male Bonding irgendwo zwischen den Dum Dum Girls und den Japandroids. Ihr Debüt „Nothing Hurts“ erscheint im Mai auf Sub Pop (hier auch ein ausführliches Bandportrait vom Label) und ist bereits jetzt via SoundCloud komplett im Stream zu hören. Wer in Berlin wohnt sollte sich den 14. Mai im Kalender anstreichen, dann spielen Male Bonding nämlich ihr bislang einziges Deutschland-Konzert im White Trash.

(via DISCOATTACK)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten