Musikvideo: Kele – Tenderoni

Die meisten dürften es mitbekommen haben: Bloc Party gönnt sich eine vermutlich längere Schaffenspause und Frontmann Kele Okereke wandelt seither auf Solopfaden. Als er seinen ersten Song kürzlich via SoundCloud publik machte, bezeichnete ich diesen vorsichtig als „gewöhnungsbedürftig“. Und obwohl ich dem Bloc Party Sound auf der bislang letzten Platte durchaus einiges abgewinnen konnte, will der der Funke hier einfach nicht überspringen. Es klingt einfach zu austauschbar.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten