Neue Musik(videos) zum Wochenende #7

Das Wochenende ist zwar nun fast schon wieder vorbei, doch aufgrund überschwänglichen Cuba Libre-Konsums an den vergangenen beiden Tagen, komme ich erst jetzt zu meinem neuesten musikalischen Sammelbeitrag.

Hey Champ – Neverest
Erst wurde der Song verschenkt, nun wurde er noch mit einem  WTF-Musikvideo (Delfin-Brüste, anyone?) versehen. Kein Hit wie „Cold Dust Girl“, aber dennoch vernünftiger Synth-Pop.

OK Go – End Love
Ein weiteres cooles Musikvideo von OK Go, den Spezialisten für coole Musikvideos. Ironischerweise ist die offizielle YouTube-Version hierzulande natürlich nicht verfügbar…


(via Spinner)

Uffie feat. Pharrell Williams
Dass dieser Song zu den besseren auf Uffies drei Jahre zu spät erschienenem Debütalbum zählt, sagt leider einiges über dessen Qualität aus. Davon abgesehen alles wie gehabt: Little Uff ist allerdings immer noch sehr hübsch anzuschauen und Pharrell zählt nach wie vor zu den coolsten Säuen dieses Planeten.

LCD Soundsystem – You Wanted A Hit (Soulwax Remix)
Wenn Liebhaber elektronischer Tanzmusik „LCD Soundsystem“ und „Soulwax“ gemeinsam in einem ID3-Tag lesen, sehen sie ungefähr so aus. Im vorliegenden Fall erreichen die Belgier zwar nicht die Genialität ihres „Get Innocuous“ Remixes, aber verwandeln das entspannte Original in ein unbarmherziges Tanzflächenmonster.

LCD Soundsystem - You Wanted A Hit (Soulwax Remix)

(via Pitchfork)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten