Red White & Blue Trailer

Ich erinnere mich noch gut an „The Living and the Dead“ des britischen Regisseurs Simon Rumley vor einigen Jahren auf dem Fantasy Filmfest. Ein ziemlich fieses kleines Filmchen! Daher bin ich auch auf seinen neuesten Film „Red White & Blue“ sehr gespannt, der von manchen schon mit den Werken von Larry Clark und Sam Peckinpah verglichen wird. Der Trailer ist dementsprechend eher NSFW und macht einen ziemlich guten Eindruck.

Erica (BUFFY THE VAMPIRE SLAYER’s Amanda Fuller) is a tough, troubled nymphomaniac with wounds across her soul. For Erica, sleeping with multiple men forms the core of her life, until she meets the mysterious Iraq vet Nate (THE PROPOSITION’s Noah Taylor). Despite his quiet air of danger, Nate’s the only guy who doesn’t immediately want to sleep with her, and the two form a hesitant bond. But in a shocking twist, one of Erica’s earlier sexual encounters, with wannabe rock star Franki (Mark Senter), will have unexpected – and devastating – consequences on both of their lives.

(via /Film)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten