Melancholia Trailer

Toll fotografierter ersten Trailer zu Lars von Triers neuem Film „Melancholia“ mit Kirsten Dunst, Charlotte Gainsbourg, Kiefer Sutherland, Charlotte Rampling, John Hurt, Alexander Skarsgard und Udo Kier. Die genauen Plotdetails unterliegen derzeit noch strenger Geheimhaltung. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass auch dieser Film des umstrittenen Regisseurs wieder für ordentlich Gesprächsstoff sorgen wird – positiv wie negativ.

Though Von Trier has worked hard to keep specific plot details hidden what is known so far is that it revolves around a family coping with the impending end of the world, an end brought on by the sudden appearance of a hidden planet that has emerged on a collision course with the Earth.

(via Twitch)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

2 Kommentare

  1. Steffen 11. April 2011

    Das ist bestimmt wieder sehr harter Tobak. Selbst „Antichrist“ war z. t. schon sehr hart. Aber Von Trier schafft es doch immer wieder einen in seinen Bann zu ziehen… Ein 3D-Film ist das aber nicht oder?

    • Matze 11. April 2011 — Autor der Seiten

      Antichrist hatte in der Tat einige schwer verdauliche Szenen, aber das kenn man ja bei Lars von Trier. Und ich glaube, bevor er ’nen Film in 3D dreht, macht Michael Bay Autorenkino 😉

Antworten