Spike Jonze Stop-Motion Short „Mourir Auprès de Toi“

Nach seinen beiden Kurzfilmen „I’m Here“ und „Scenes From The Suburbs“ (eigentlich waren es sogar drei, zählt man die Langfassung des Videos zum Beastie Boys Song „Don’t Play No Game That I Can’t Win“ dazu), legt Spike Jonze nun mit einem sehr schönen Stop-Motion Animationsfilm names „Mourir Auprès de Toi“ nach, der in Zusammenarbeit mit der französischen Designerin Olympia Le-Tan entstand. Wie es zu dieser kam könnt ihr bei Nowness nachlesen, wo das Filmchen vorgestern seine Online-Premiere feierte.

Designer Olympia Le-Tan’s embroidered clutch-bags spring to life in director Spike Jonze’s tragicomic stop-motion animation Mourir Auprès de Toi (To Die By Your Side). On a shelf in famed Parisian bookstore Shakespeare and Company, the star-crossed love story of a klutzy skeleton and his flame-haired amour plays out amidst Le-Tan’s illustrations of iconic first-edition book covers.

(via The Playlist)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten