Video + Download: Grimes – Genesis

Grimes by John Londono
(© John Londono)

Ein Act, der 2011 völlig an mir vorbei ging, ist die Kanadierin Claire Boucher, auf den Musikblogs besser bekannt als Grimes. Ihr Song „Oblivion“ sorgte im vergangenen Oktober für allgemeine Begeisterung und mit „Genesis“ gibt es nun eine weitere Kostprobe vom Ende Januar erscheinenden Album „Visions“. Grimes erinnert mich an eine poppigere Variante von Fever Ray, was in diesem Fall definitiv als Kompliment zu verstehen ist. Wenig verwunderlich, dass bereits vor dem Erscheinen von „Visions“ vielerorts vom potentiellen Album des Jahres die Rede ist. Unten gibt es ein Video zu „Genesis“, welches im Rahmen einer Yours Truly Session entstand, runterladen könnt ihr euch den Track – ebenso wie „Oblivion“ – bei Gorilla vs. Bear.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten