Neue Musik(videos) zum Wochenende #31

Puh, richtig was geboten kurz vorm Wochenende in Sachen neuer Musik: Mit dabei sind Videos von CFCF, The Go! Team, Jeremy Jay, Lykke Li, Menomena, The National, Nite Jewel, Puro Instinct, Starfucker und Yuck. Außerdem gibt es das neue Album von The Pains of Being Pure at Heart im Stream und Songs von The Kills und TV On The Radio sowie einen Gomma Labelsampler als kostenlose Downloads!

CFCF – It Was Never Meant To Be (Games Remix)
♥♥

(via Videos)

The Go! Team – Apollo Throwdown
♥♥
(via Pitchfork)

Gimme some more!

Quentin Tarantino vs. Coen Brothers Ausstellung

Quentin vs. Coens Art Show

Schöne neue Ausstellung von Spoke Art, deren Wes Anderson Ausstellung “Bad Dads” kürzlich bereits die Runde machte: “Quentin vs. Coen Art Show”. Auf ihrem Blog findet ihr bereits eine kleine Vorschau auf die Ausstellungsobjekte, nach der Eröffnung werden sämtliche Artworks in ihrem Online-Shop zu sehen sein. Unten noch meine beiden bisherigen Favoriten.

Mia Wallace by Jason Levesque
“Mia Wallace” von Jason Levesque

Kill Bill by Joshua Budich
“Kill Bill” von Joshua Budich

American Animal Trailer

Herrlich schräger Trailer zu “American Animal”, der in einigen Tagen auf dem SXSW Premiere feiert. Sicherlich nicht jedermanns Sache, aber bei mir trifft der Humor voll ins Schwarze.

Matt D’Elia’s dark comedy is about a guy named Jimmy who is terminally ill and shares an apartment with his friend James. Jimmy is kind of eccentric “bordering on plain old crazy” and he wakes up one morning having made the decision that he is happy and no longer sick. The two share a day with a couple of chicks drinking, drugging and having sex and all seems fine with the world until James announces that he’s leaving to start a new job. At this point Jimmy kind of loses his marbles.

(via Die Fünf Filmfreunde)

Super 8 Trailer

Super 8

Da ist er also: der lange erwartete erste Trailer zum mysteriösen neuen J.J. Abrams Streifen “Super 8″. Allzu mysteriös ist dieser nun allerdings auch nicht mehr, denn die offizielle Filmbeschreibung wurde im Zuge der Trailerveröffentlichung ebenfalls bekannt gegeben:

In the summer of 1979, a group of friends in a small Ohio town witness a catastrophic train crash while making a super 8 movie and soon suspect that it was not an accident. Shortly after, unusual disappearances and inexplicable events begin to take place in town, and the local Deputy tries to uncover the truth – something more terrifying than any of them could have imagined.

Der Trailer gefällt mir ziemlich gut, sieht nach einer gelungenen Mixtur aus “Stand By Me”, “The Goonies” und einer ordentlichen Prise Sci-Fi-Mystery aus.

Verlosung: 1×2 Tickets für die Jägermeister Wirtshaus Tour in Köln mit The Subs & Proxy

The Subs x Jägermeister Wirtshaus Tour
(© Thierry Van Dort)

Die Jägermeister Wirtshaus Tour geht in die zweite Runde! Nach dem Gastspiel in der Berliner Jägerklause mit We Have Band und Yuksek, steht als nächstes die Domstadt auf dem Plan: Am Donnerstag, den 17. März habt ihr die Gelegenheit, im Kölner Schankhaus “Dom im Stapelhaus” mit The Subs und Proxy auf Tuchfühlung zu gehen, euch gemeinsam Kurze hinter die Binde zu kippen, im Anschluss versuchen, die Dartscheibe noch zu treffen und natürlich ausgiebig zu raven.

Proxy x Jägermeister Wirtshaus Tour

Tickets gibt es wie gehabt nicht zu kaufen, sondern exklusiv auf der Wirtshaus Homepage zu gewinnen. Die magische Zahl liegt diesmal bei 450 – mehr Leute passen nicht rein! Um eure Chancen zu erhöhen, könnt ihr auch bei mir am Gewinnspiel teilnehmen, denn ich verlose 1×2 Karten für das Konzert in Köln. Alles was ihr tun müsst, ist mir bis kommenden Sonntag, den 13. März um 22 Uhr einen Kommentar mit gültiger E-Mail Adresse zu hinterlassen, und schon seid ihr mit im Lostopf.

Ich wünsche allen TeilnehmerInnen viel Glück, am Ende entscheidet wie immer der Zufall.