Stream: A-Trak – Bloghaus Revival Pt.2 Mix

A-Trak - Bloghaus Revival Pt.2 Mix

A-Trak hängt offenbar ein wenig der guten alten Zeit nach (wer mag es ihm verdenken?) und hat deshalb abermals in seinen Archiven gestöbert, um einen zweiten Teil seines „Bloghaus Revival Mixes“ zusammenzustellen. Dürfte im Cinematze Hauptquartier genauso auf Heavy Rotation laufen, wie seinerzeit der erste.

    Tracklist:
    01. Shadow Dancer – Soap
    02. Kavinsky – Testarossa (Sebastian Remix)
    03. Armand Van Helden – NYC Beat (MSTRKRFT Remix)
    04. Chromeo – Bonafied Lovin (Yuksek Remix)
    05. Mylo – Drop The Pressure
    06. KIM – Party Machini
    07. Surkin – White Knight Two (Laidback Luke Remix)
    08. Treasure Fingers – Cross The Dancefloor (Laidback Luke Remix)
    09. Cut Copy – Hearts On Fire (Joakim Remix)
    10. Digitalism – Zdarlight
    11. Digitalism – Idealistic (A-Trak Remix)
    12. D.I.M & TAI – Ion
    13. Metric – Monster Hospital (MSTKRFT Remix)
    14. Das Glow – I Want To Wake Up With You
    15. DJ Mehdi – Pocket Piano (Joakim Remix)
    16. Bag Raiders – Shooting Stars
    17. Alex Gopher – Aurora
    18. Siriusmo – High Together
    19. MGMT – Electric Feel (Justice Remix)
    20. Uffie – Pop The Glock
    21. Kid Sister – Damn Girl
    22. Feist – My Moon My Man (Boys Noize Remix)

Swiss Army Man Red Band Trailer

Im Internet wird der polarisierende „Swiss Army Man“ auch gerne mal als „that movie where Harry Potter plays a farting corpse“ beschrieben, was der durchgeknallten Indie-Komödie mit Paul Dano und besagtem Daniel Radcliffe vermutlich nicht ansatzweise gerecht werden dürfte. Die Gemüter sind – wie eingangs erwähnt – gespalten: Während es beim Sundance Filmfestival zahlreiche Walk-outs gab, wird der Film von Dan Kwan und Daniel Scheinert andernorts als bisheriger Film des Jahres gepriesen. Als geneigter Filmfan mit Faible fürs Weirde darf man also auf jeden Fall gespannt sein.

Cinematze Cast #17

Eine neue Folge „Game of Thrones“, ein neuer Cinematze Cast. Tobi und ich haben in einer spontanen Küchen-Session im Cinematze HQ die zweite Folge der sechsten Staffel mit dem Titel „Home“ besprochen. We drink an we know things.

Captain Fantastic Trailer

Die Indie-Dramedy „Captain Fantastic“ mit Viggo Mortensen als unkonventionellen Familenvater, der seine Rasselbande fernab der Zivilisation großzieht, springt nach dem ersten Trailer direkt auf meine „Must-watch“-Liste. Denn auch wenn der Ausschluss in dem Genre im Laufe der Jahre immer mehr wird und trotz nicht sonderlich subtiler „Little Miss Sunshine“ Anleihen seitens des Marketings, sieht mir das hier doch schwer nach einer Perle aus. Matt Ross, Drehbuchautor und Regisseur des Sundance-Darlings dürfte manchem Serienfan übrigens als Gavin Belson aus der HBO Comedy „Silicon Valley bekannt sein.

Cinematze Cast #16

Das offizielle Trinkspiel zu Ausgabe Nr. 16 des Cinematze Casts:

  • Matze oder Tobi sagen „genau“: 1 Shot
  • Matze sagt „so nach dem Motto“: 2 Shots
  • Tobi hat Störgeräusche: 1 Shot pro 5x (trust me on this)

Ansonsten geht’s in Abwesenheit der bis zum Hals in Arbeit steckenden Leonie bei Tobi und mir diesmal um die beiden letzten Episoden der zweiten Staffel „Better Call Saul“ sowie die Auftaktfolge „The Red Woman“ zu Season 6 von „Game of Thrones“. Als kurzen Epilog aufgrund erkaltender Pizza und Cocktail-Verpflichtungen dann jeweils noch fünf Sätze zu „Vinyl“ und „Fear the Walking Dead“.

0:00 – 1:11:41 „Better Call Saul“ S02E09/E10
1:11:41 – 2:12:59 „The Walking Dead“ Season 6 Finale
2:12:59 – 2:17:54 „Vinyl“ & „Fear the Walking Dead“

Cinematze Cast #15

Trotz erneuter technischer Unzulänglichkeiten sowie Formlosigkeit der Hosts haben Leonie (twitter.com/ellesquare_ld), Tobi und ich die 15. Ausgabe des Cinematze Casts in den Kasten gebracht. Auf dem Programm stehen die jüngsten drei Folgen von „Better Call Saul“, das Staffelfinale von „The Walking Dead“ sowie eine Szene-für-Szene Analyse des Teaser Trailers zu „Rogue One: A Star Wars Story“.

0:00 – 1:04:52 „Better Call Saul“ S02E06/E07/E08
1:04:52 – 1:19:39 „The Walking Dead“ Season 6 Finale
1:19:39 – 1:42:48 „Rogue One: A Star Wars Story“ Teaser Trailer

Shownotes:
The Ones Who Knock Podcast:

Rogue One: A Star Wars Story Teaser Trailer

„This is a rebellion, isn’t it? I rebel.“

Das Warten hat endlich ein Ende: Disney hat heute den ersten Teaser Trailer zu „Rogue One: A Star Wars Story“, dem ersten der bislang insgesamt drei angekündigten Star Wars Spin-offs, veröffentlicht. Unter der Regie von Gareth Edwards („Monsters“, „Godzilla“) erzählt der Film die Geschichte um die Erbeutung der Pläne des ersten Todessterns, wobei die Figur der Jyn Erso, gespielt von Feclicity Jones, im Mittelpunkt des Plots zu stehen scheint. Die Bilder, die uns in dem abermals hervorragend geschnittenen Teaser Trailer präsentiert werden, sind schlichtweg fantastisch und auch bei sämtlichen Casting-Entscheidungen hat man nach „The Force Awakens“ offenbar abermals ein glückliches Händchen bewiesen, denn alle bislang zu sehenden Darsteller fügen sich absolut stimmig in dass Star Wars Universum ein, so als hätten sie nie etwas anderes gemacht. The hype is back on!